Previous
Next

Strategie und Geschäfts­modell

Strategie

Die Swiss Prime Site-Gruppe verfolgt die Vision, nachhaltige Lebensräume für die Gesellschaft als Ganzes und ihre Kunden zu schaffen. Mit ihrem erstklassigen Immobilienportfolio im Wert von rund CHF 12 Mrd. sowie einem umfassenden Dienstleistungsangebot entlang des Immobilienlebenszyklus verfügt das Unternehmen über eine einzigartige Positionierung, um diese Vision in die Tat umzusetzen und damit den Bedarf der Kunden und Gesellschaft langfristig zu befriedigen.

Geschäftsmodell

Das Geschäftsmodell von Swiss Prime Site steht ganz im Zeichen der Vision, innovativ und nachhaltig Lebensräume zu schaffen. Es deckt die gesamte Wertschöpfungskette entlang des Immobilienlebenszyklus ab. Dazu gehören die erfolgreiche Investition beziehungsweise der Erwerb einer Liegenschaft oder eines Areals, die Projektentwicklung (Development) und Projektrealisierung (Construction), das Portfolio- und Asset Management, die Bewirtschaftung und falls notwendig oder von Vorteil die Devestition von Immobilien, Arealen oder Teilen davon. Swiss Prime Site setzt dabei höchste Qualitätsstandards um und richtet sich konsequent an den aktuellen und künftigen Marktbedürfnissen aus. Ziel ist es, eine langfristige, mehrdimensionale Wertgenerierung sicherzustellen.

 

Der langfristige Erfolg wird auch durch unsere Gruppengesellschaften gesichert. Dazu gehören neben Swiss Prime Site Immobilien auch Swiss Prime Site Solutions, Wincasa und Jelmoli. Sie generieren weitere wertvolle Beiträge und stärken das integrierte Geschäftsmodell der Swiss Prime Site-Gruppe. Nicht nur der Umsatz und Betriebsgewinn sollen deutlich gesteigert, sondern auch die Synergien innerhalb der Gruppe und der einzelnen Gesellschaften erhöht werden.

 

LinkedIn Copy Link