Geschäftsleitung-Detail

Jean Megow

Head Region West

«Das einzig Konstante ist die Veränderung.»

Jean Megow ist Projektleiter Development und Construction bei der Swiss Prime Site Immobilien AG. Veränderungen sind für ihn eine Notwendigkeit. Sie bieten nicht nur Herausforderungen, sondern auch neue Möglichkeiten und Chancen.

Nachdem Jean Megow an der RWTH Aachen sein Studium im Bauingenieurwesen abgeschlossen hatte, startete er 2002 in einem deutschen Bauunternehmen als Bauleiter im Hochbau sein Berufsleben. 2005 führte ihn sein Weg in die Schweiz. Hier sammelte er zuerst als Projektleiter in einer Generalunternehmung und anschliessend in der Projektentwicklung wertvolle Erfahrungen in der Immobilienbranche. 2012 rundete er diese Kenntnisse mit dem Master in Immobilienmanagement an der Hochschule Luzern ab. Durch seinen zweisprachigen Background (Deutsch und Französisch) hat er regelmässig internationale Projekte betreut. Mit diesen idealen Qualifikationen im Gepäck wechselte er 2016 zu Swiss Prime Site in Genf. Jean Megow befasst sich gerne und intensiv mit dem steten Wandel der Immobilienbranche. Denn, wer nicht versucht, Veränderungen vorauszusehen und sich auf sie einzustellen, verbaut sich entscheidende Möglichkeiten, ist er überzeugt. In seinen Augen ist jede Neuerung gleichzeitig auch eine Chance, die genutzt werden muss.

Fern des Berufsalltags, in seiner Freizeit, schätzt er es, wenn das Leben seinen eigenen Takt findet. Das Wandern in der Natur, Sport, Musik und Familie lassen ihn Energie für neue Herausforderungen tanken. Denn nur wer sich Veränderungen und ihren Aufgaben stellt, kann die Zukunft mitgestalten.

Jean Megow arbeitet seit 2016 bei der Swiss Prime Site AG.

LinkedIn Copy Link